Projekte in Arbeit

DIE KUH VOM EIS  –  deutsch-deutsche Komödie  –  Junifilm / SkalarFilm – Drehbuchförderung nordmedia
DIE GESCHICHTSMACHER  –  Animations-Abenteuer-Serie
[Titel TBA]  –  Dramedy-Serie    Rat Pack Filmproduktion
JENSEITS DES SCHEINS  –  TV-Komödiendrama    Polyphon Pictures
ENJOY YOUR TRIP  –  Comedy-Serie (Headautor)    Lachwerk Komödienkollektiv
DOTCOM    humorvolle Thrillerserie    Siebensinne Film
QUACKSALBER    Medical-Comedyserie
JOHNNY SINCLAIR: GEISTERJÄGER  –  Animationsserie  –  youngfilms – Drehbuchförderung MOIN
HERZDAMEN  –  romantische Komödienserie  –  Tivoli Film
STUCK ON URANUS – AM A**** DER GALAXIS  –  Sci-Fi-Comedy-Serie
SO UND NICHT ANDERS!  –  Sitcom 
LAOTISCHE WEIHNACHTEN    Familienkomödie
KLÖPPELN GEHÖRT ZUM HANDWERK  –  historische Emanzipations-Komödie
ENTWICKLUNGSHILFE  –  romantische Rassismus-Komödie

Übersetzung eines ARD-Serienhighlights

Seit Jahren übersetze ich schon die bissige Polit-Komödienserie WO WIR SIND, IST OBEN von Christian Jeltsch im Auftrag der Isarstraßenfilm: turbulente Abenteuer aus der nebulösen Welt des Lobbyismus. Das Übertragen ins Englische hat mir jedenfalls viel Freude bereitet.
Ab 14. Juni 2024 läuft die Serie auf der ARD. Ürsprünglich wurde die Fortsetzungsgeschichte unter dem Namen CHAMÄLEON für Sky Studios produziert.

Übersetzer für Ufa und Amazon

Bereits zum zweiten Mal heuerte mich Ufa Fiction an, um für eine Dramedy-Serie im Auftrag von Amazon Studios die Drehbücher von Englisch nach Deutsch sowie Deutsch nach English zu übersetzen – internationaler Writers‘ Room sei dank. Es handelt sich um die Fortsetzungs-Romanze MAXTON HALL nach Mona Kastens Bestseller  SAVE ME. Und seit dem globalen Launch am 9. Mai hat sich das Teenie-Drama weltweit zur erfolgreichsten internationalen Serie auf Amazon Prime entwickelt! Staffel 2 ist in Vorbereitung – wieder übersetzt von mir.

LACHWERK Komödienkollektiv gegründet

2023 habe ich mir einen Traum verwirklicht: Die Gründung eines Komödienkollektivs! Zusammen mit meinen ehrwürdigen und witzigen Kolleginnen und Kollegen Orlindo Frick und Juli Pieper sitze ich seit Anfang des Jahres im Writersroom an humorvollen Serienstoffen, die wir bald an die kreativen Komik-Entscheider gezielt versenden werden.
Wir haben viel vor. Hauptsächlich lachen. Und schreiben.

WAPO BERLIN „Spreepiraten“ auf Sendung

Am 19. Dezember um 18:50 Uhr wurde meine Folge „Spreepiraten“ der WAPO BERLIN in der ARD ausgestrahlt. Hierbei half mir beim Schreiben mein Hang zum Nerdismus und Popkultur. Herausgekommen ist ein ungewöhnlicher Fall im Gaming- und Game-Entwickler-Milieu mit einer noch ungewöhnlicheren Tatwaffe… Seither. auch auf der ARD-Mediathek zu sehen.

SAXONIA Producerin: Katharina Puttendörfer, Produzentin: Britta Hansen,
RBB Redaktion: Kerstin Freels, Regie: Oren Schmuckler.

https://www.ardmediathek.de/wapo-dieserien